Pokorrektur

Pokorrektur

 

Buttock contour

Ziel: Vergrößerung bzw. Straffung des Po`s durch Silikonimplantate während der Po Op. Die Reduktion und Straffung der gleichen Regionen erfolgt durch Liposuktion.

Operationstechnik: Durch einen kleinen vertikalen Schnitt im oberen Teil der Gesäßspalte, unmittelbar unter dem Steißbein, werden die Implantate eingesetzt. Dieser Schnitt gilt für beide Seiten. Durch ihn werden die Implantate unterhalb des großen Gesäßmuskels platziert.

Behandlungsdauer und Anästhesie: Die Operation wird in Vollnarkose durchgeführt und dauert ca. 1,5 Stunden.

Genesung: Die Fäden werden nach 14 Tagen gezogen. Sitzbeschwerden in den ersten Tagen nach der Operation sind möglich. Seltene Komplikationen: Schwellungen.

 

 

 

Pokorrektur
Pokorrektur
Pokorrektur

 

 

Galerie